Reiselust Unendlich mehr Unkategorisiert

Das Südburgenland entdecken

Unsere Top 5 Ausflugsziele im Südburgenland

Sanfte Hügel, idyllische Landschaften und die meisten Sonnenstunden im Jahr machen das Südburgenland einzigartig. Lassen Sie sich vom Flair des Südens verzaubern und genießen Sie neben unserem exklusiven Wellnessangebot auch die unzähligen Natur- und Freizeitmöglichkeiten, die das Burgenland zu bieten hat. Das Reiters Reserve ist optimaler Ausgangspunkt für wunderschöne Ausflüge in die Umgebung. Ob sportliche Fahrradtour oder spannender Familienausflug – die Möglichkeiten sind vielfältig. Hier finden Sie unsere Top 5 Ausflugsziele im Südburgenland, die sie in kurzer Zeit von unseren Hotels aus erreichen können.

  • Fahrradtour im Südburgenland

Wer gerne mit dem Fahrrad unterwegs ist, findet hier im Südburgenland wunderschöne Radwege für jedes Niveau.
Unser Favorit ist der traumhafte „Vier-Jahreszeiten-Radweg“. Die Gesamtstrecke ist rund 23 Kilometer lang und es müssen nur wenige Höhenmeter bewältigt werden. Start- sowie Endpunkt ist in Bad Tatzmannsdorf. Sie fahren plätschernden Bachläufen entlang und werden mit einem tollen Ausblick auf den höchsten Berg des Burgenlandes, den Geschriebenstein, belohnt. Besonders eindrucksvoll ist die Friedensburg Schlaining und der mittelalterliche Stadtkern. Nach etwa 01:45 Stunden Rundfahrt erreichen Sie wieder Bad Tatzmannsdorf.

Hier geht's zur Route

Sie möchten Ihr Fahrrad nicht mit in den Urlaub nehmen oder sich ganz spontan für eine Radtour entscheiden? Kein Problem! Unser Radverleih in der Reiters Sport Arena bietet für alle Gäste das richtige Fahrrad. Sie haben die Qual der Wahl: E-Bike, Mountainbike oder doch Trekking-Bike? Auch für unsere jüngsten Gäste gibt es passende Räder.

  • Kulinarischer Ausflug in die Zotter Schokoladen Manufaktur

Ein beliebtes Ausflugsziel bei jung und alt ist die Zotter Schokoladen Manufaktur in der Steiermark. Vom Südburgenland ist sie in knapp unter einer Stunde gut zu erreichen.
Bei einer Verkostungstour durch die Manufaktur verfolgen Sie den Weg von der Kakaobohne hin zur Schokolade. Die gläserne Architektur ermöglicht einen spannenden Einblick in die Zotter Produktion. Das Highlight: Am Ende der Tour dürfen Sie so viel Schokolade probieren, wie Sie möchten!
Nach dem Schoko-Erlebnis lohnt sich ein Besuch im Essbaren Tiergarten. Hier wohnen viele alte Nutztierrassen in artgerechter Haltung. Vor allem für Kinder sind die seltenen Tiere etwas ganz Besonderes. Neben den ihnen bekannten Rindern, Schweinen, Ziegen, Schafen und Hühnern, gibt es auch Lamas, Alpakas, Bennett-Wallabys und Strauße zu bestaunen.

Weitere Informationen wie Öffnungszeiten und Ticketpreise finden Sie auf der Homepage der Zotter Schokoladen Manufaktur.

  • Weinbauidylle Csaterberg

Nur 30 Minuten vom Reiters Reserve entfernt, befindet sich das idyllische Weinbaugebiet Csaterberg. Es liegt eingebettet in Hochwälder und ist vor allem für Wanderer ein beliebtes Ausflugsziel im Burgenland. Für geologisch Interessierte hat die Gegend etwas ganz Besonders zu bieten, denn das Oberflächengestein besteht aus seltenem Süßwasseropal-Boden. Nach einer ausgiebigen Wanderung durch die traumhafte Landschaft kehren Sie am besten in eine der vielen Buschenschenken ein, um sich mit einem guten Glas Wein oder köstlichem Traubensaft zu verwöhnen.

Hier geht's zu weiteren Infos

  • Die imposante Ritterburg Lockenhaus

Ritter-Fans empfehlen wir unbedingt einen Ausflug zur Ritterburg Lockenhaus. Vor allem kleine Gäste kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten. Die Burg liegt eingebettet im Naturpark Geschriebenstein und bietet ein mittelalterliches Erlebnis der besonderen Art. Bei einer Führung durch die Burg treffen Sie auf Tempelritter, die schaurige Blutgräfin und eine der größten Fledermauskolonien in Mitteleuropa. Die Burg liegt nur 30 Minuten Autofahrt vom Reiters Reserve entfernt.

Informationen zu Angebot, Öffnungszeiten und Eintrittspreisen finden Sie auf der Homepage der Ritterburg Lockenhaus.

  • Action pur im Hochseilgarten Stegersbach

Für alle die hoch hinaus wollen bietet der Hochseilgarten Stegersbach das perfekte Klettererlebnis. Auf 16.000 m2 gibt es verschiedene Parcours mit über 60 Übungen, ein WoodCrossFit sowie Slacklines. Eingeschult werden Sie von geprüften TrainerInnen. Der Hochseilgarten ist so naturnahe wie möglich konzipiert. Das ermöglicht Ihnen nicht nur ein außergewöhnliches Kletter- sondern auch ein herrliches Naturerlebnis. Dieses Ausflugsziel bei uns im Südburgenland ist ideal für Abenteurer ab 6 Jahren und einer Körpergröße von 125cm.

Öffnungszeiten, Preise und Informationen finden Sie auf der Homepage des Hochseilgartens.

Unser Reiters Active Team ist Ihnen bei der Planung ihrer Ausflüge gerne behilflich und versorgt Sie mit allen notwendigen Informationen.